Seite drucken | A A A+ Kontakt
Kirche St. Emmeram in Geisenfeld
Kirche St. Emmeram
Kirche St. Ulrich im Ortsteil Ainau
Kirche St. Ulrich im Ortsteil Ainau

Stadt Geisenfeld

Die historisch gewachsene Stadt und ehemalige Klostersiedlung mit fast 10.000 Einwohnern ist zentraler Ort im nördlichen Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm.

Das Stadtbild prägen die einstigen Klostergebäude um die Stadtpfarrkirche. Sehenswert sind auch das alte Rathaus mit der Justitia-Darstellung und das romanische Kirchlein in Ainau. Erholungssuchende finden in der wald- und seenreichen Landschaft bestimmt das Richtige. Einen Ruhepol im Stadtkern bietet der Sinnesgarten.

Geisenfeld eignet sich mit seinen schönen Biergärten und Gaststätten hervorragend für einen Zwischenstopp. Bei einer Pause im historischen Stadtkern kann man den Storch beobachten, der auf der ehemaligen Brauerei seinen Horst hat. Die Stadt ist auch sonst ein lohnenswertes Ziel, wie z.B. beim Volksfest oder bei einer Veranstaltung des vielfältigen Kulturprogramms.


Stadt Geisenfeld

Kirchplatz 4
85290 Geisenfeld
Tel. 08452 98-0, Fax 08452 98-44
rathaus(@)geisenfeld.de
www.geisenfeld.de

    Zum Seitenanfang