Seite drucken | A A A+ Kontakt
Marktweiher in Langquaid im Hopfenland Hallertau
Marktweiher in Langquaid
Kloster Paring im Ortsteil Paring im Hopfenland Hallertau
Kloster Paring im Ortsteil Paring
Laabertalbahn, die zu den Markttagen in Langquaid verkehrt.
Laabertalbahn

Markt Langquaid

Der Markt Langquaid im Tal der Großen Laaber liegt im nordöstlichen Bereich der Hallertau. Spuren aus der Stein- und Bronzezeit weisen auf eine sehr frühe Besiedelung der Gegend hin. Schon 1280 wurde Langquaid zum Markt erhoben. Damit verbunden waren das Recht, Jahr- und Wochenmärkte abzuhalten und die begehrten städtischen Freiheiten.

Der alte, gewachsene Marktkern ist erhalten geblieben und im Rahmen der Städtebausanierung gelungen restauriert worden. So präsentiert sich den Besuchern heute der pulsierende Wittelsbacher Marktplatz mit seinen prächtigen Bürgerhäusern und der barocken Pfarrkirche St. Jakob.

Eingebettet ist Langquaid in das Tal der Großen Laaber, das mit seinem reich bewaldeten niederbayerischen Hügelland den Erholungssuchenden aus nah und fern eine willkommene Abwechslung bietet. Von Langquaid aus verkehrt auch die nostalgische Laabertalbahnmit einer historischen Diesellok, die den Besuchern einen Blick auf die Schönheiten des Laabertals aus einer ganz anderen Perspektive bietet.

Die Einzigartigkeit des Laabertals kann man aber auch bei einer Radtour auf dem Großen-Laaber-Radweg erkunden. Das Langquaider Naherholungsgebiet Marktweiher lädt nicht nur zum Verweilen ein, sondern ist auch Ausgangs- und Zielpunkt von verschiedenen Themenwanderwegen wie dem Naturerlebnispfad, dem Barfußpfad, dem Legenden- und Sagenweg. Für Radtouren bietet sich der Laabertaler Wallfahrtsweg, an. Das gepflegte und beheizte Freibad im Gemeindeteil Niederleierndorf ist zu einem Geheimtipp auch für auswärtige Badegäste geworden.

Langquaid zu besuchen, zu erleben und zu genießen lohnt sich immer!


Markt Langquaid
Marktplatz 24
84085 Langquaid
Tel. 09452 912-0, Fax 09452 912-42
rathaus(@)langquaid.de
www.langquaid.de

    Zum Seitenanfang