Seite drucken | A A A+ Kontakt
Römerkastell Abusina in Eining im Hopfenland Hallertau
Römerkastell Abusina in Eining im Hopfenland Hallertau
Limes-Therme in Bad Gögging im Hopfenland Hallertau
Limes-Therme in Bad Gögging
Kurhaus in Bad Gögging im Hopfenland Hallertau
Kurhaus in Bad Gögging

Bad Gögging

Bad Gögging – dreifach g‘sund

Das Kastell Abusina im Ortsteil Eining und der Beginn des zum Weltkulturerbe zählenden Limes in Hienheim gehören zu den größten Sehenswürdigkeiten des Kurortes Bad Gögging.

Von der größten Therme nördlich der Alpen kann leider nur ein kleiner Teil besichtigt werden. In dieser Therme mit ihren stark schwefelhaltigen Quellen kurierten schon die römischen Legionäre ihre Gelenkbeschwerden aus. Sie nutzen die Badeanlage aber auch für Erlebnis, Spaß und Wellness und gaben damit ein Vorbild für heute. Denn mit mehr als 10.000 m² Fläche gehört die moderne Limes-Therme heute zu den größten Kur- und Erholungsbädern Bayerns. Und hat einen großen Vorteil, der Bad Gögging vor den meisten anderen Kurorten auszeichnet: gleich drei Naturheilmittel kommen hier gleichzeitig vor und können von den Gästen genutzt werden. Neben den starken Schwefelquellen wird heilkräftiges Naturmoor in Form von Packungen und Bädern verabreicht.Das Thermalwasser kommt aus mehr als 600 Metern Tiefe und wird als fluoridhaltige Natrium-Hydrogen-Carbonat-Chloridquelle bezeichnet.

Im Frühjahr wird rund um Bad Gögging der bekannte Abensberger Spargel gestochen. Auch die Hopfenstangen der berühmten Hallertau ragen direkt am Ortsrand schon in den Himmel. Für den kulinarischen Genuss ist also bestens gesorgt.

Und ein Urlaub reicht nicht aus, um die vielen Sehenswürdigkeiten rund um Bad Gögging, von der Vorgeschichte, dem alten Kloster Weltenburg und der Weltkulturerbestadt Regensburg bis zum bunten Kuchlbauerturm in Abensberg, zu entdecken. Eins aber ist sicher: Kur oder Urlaub in Bad Gögging ist gesund, erholsam und nie langweilig.


Tourist-Information Bad Gögging/Neustadt an der Donau
Heiligenstädter Str. 15
93333 Bad Gögging
Tel. 09445 9575-0, Fax 09445 9575-33
tourismus(@)bad-goegging.de
www.bad-goegging.de, www.neustadt-donau.de

    Zum Seitenanfang