Seite drucken | A A A+ Kontakt

Übersichtskarte und Lage vom Hopfenland Hallertau

Übersichtskarte und Lage vom Hopfenland Hallertau.

Ihre Anreise

Das Hopfenland Hallertau liegt zentral zwischen den Städten Freising, Kelheim, Landshut und Pfaffenhofen a.d.Ilm. Auch die Großstädte Regensburg, Ingolstadt und München sind nicht weit.

Viele Wege führen ins Hopfenland Hallertau...


Mit dem Flugzeug:
Der naheliegende Flughafen München macht eine Anreise selbst aus größerer Entfernung einfach möglich.

Mit dem Auto:
- von Nürnberg oder München kommend über die A9
- von Nürnberg oder Passau kommend über die A3
- von Regensburg kommend über die A93
- von Freising und Landshut über die A92

Mit der Bahn:
- Mit der Deutschen Bahn, Regionalbahn oder Privatbahn über die Bahnhöfe Freising, Kelheim, Landshut und Pfaffenhofen a.d.Ilm sowie eine Vielzahl weiterer Bahnhaltestellen. Der Bahnhof Freising ist zudem mit der S-Bahn München erreichbar und der gesamte Landkreis Freising ist Mitglied beim MVV.

Tipp für besonders günstiges Reisen:
Mit dem Bayern-Ticket können bis zu 5 Personen kostengünstig innerhalb Bayerns reisen. Zusätzlich gilt das Ticket auch auf vielen Bus, S-Bahn und U-Bahn-Linien.

Mit dem Bus:
Diverse Regionalbuslinien verkehren ebenfalls im Gebiet der Hallertau und erleichtern Ihnen die Erreichbarkeit bestimmter Sehenswürdigkeiten.

Über die überregionalen Fernradwege "Regensburg-München-Prag", "Isarradweg", "Donau-Radweg" oder "Ammer-Amper-Radweg" ist das Hopfenland Hallertau mit dem Fahrrad ebenfalls erreichbar.

Weitere Informationen unter:

- www.munich-airport.de

- www.bahn.de

- www.bahnland-bayern.de

- www.mvv-muenchen.de

 

 

 



 

    Zum Seitenanfang